Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW Ratingen: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW

Ratingen (ots) - Ratingen Eggerscheidt, 15:47 Uhr, 14.02.19 Am Nachmittag wurden Einheiten der Feuerwehr ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

18.11.2003 – 12:21

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Unfall durch Kanaldeckel auf Straße

Gevelsberg (ots)

Am 18.11.2003, gegen 00.25 Uhr, fuhr ein 31-jähriger Gevelsberger BMW Fahrer die Haßlinghauser Straße in Richtung Innenstadt. In Höhe der Einmündung Bruchstraße lagen plötzlich Kanaldeckel auf der Fahrbahn, die vermutlich drei junge Männer im Alter von ca. 20 Jahren auf die Fahrbahn geworfen hatten. Beim Ausweichen fuhr der PKW Lenker über einen Deckel und beschädigte sein Fahrzeug erheblich. Die vermutlichen Täter flüchteten zu Fuß in Richtung Haßlinghausen. Es entstand ein Schaden von ca. 2000 Euro. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei unter 02332-91660.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis