Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

09.10.2003 – 00:25

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - 2 Verletzte bei Verkehrsunfall

    Schwelm (ots)

Am 08.10.03, gegen 19.20h, wollte eine 44-jährige Hagenerin mit ihrem PKW Ford von der Carl-v.-Hagen Straße nach links in die Talstraße Richtung Wuppertal abbiegen. Nachdem sie zwei entgegenkommenden Fahrzeugen ordnungsgemäß Vorrang gewährt hatte, fuhr sie an und erfasste dann zwei Frauen, 38 u. 35 Jahre alt, die bei Grünlicht zu Fuß die Talstraße überqueren wollten. Beide Frauen wurden auf die Motorhaube aufgeladen und und stürzten nach 8 bzw. 13m seitlich vom Fahrzeug. Dadurch verletzten sie sich, die jüngere der beiden schwer. Der Sachschaden war nur gering.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis