Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-GTH: Öffentlichkeitsfahndung - Wer erkennt diese Männer?

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Am 18.12.2018 um 13:50 Uhr betraten drei unbekannte Männer ein ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

04.08.2003 – 14:53

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - PKW fuhr auf

Gevelsberg (ots)

Am 02.08.2003, gegen 12.50 Uhr, befuhr ein 53-jähriger Gevelsberger mit einem PKW Pontiac die Hagener Straße in Richtung Innenstadt. In Höhe der Poetenstraße fuhr er auf einen vor ihm verkehrsbedingt wartenden PKW Renault auf, der nach links in diese Straße abbiegen wollte. Durch die Wucht des Aufpralls zog sich die 38-jährige Renaultfahrerin aus Gevelsberg leichte Verletzungen zu. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 5.000 Euro.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis