Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

16.07.2003 – 12:04

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Von der Fahrbahn abgekommen

Ennepetal (ots)

Am 15.07.2003, gegen 19.15 Uhr, befuhr ein 41-jähriger Schwelmer mit einem PKW Audi die B 483 in Richtung Innenstadt. In einer Linkskurve in Höhe der Straße Stöcken verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte mit einem entgegenkommenden PKW Mercedes eines 33-jährigen Velberters zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls zogen sich beide Fahrer leichte Verletzungen zu. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei dem 41-jährigen Alkoholgeruch fest und ordneten nach einem positiven Alcotest eine Blutprobenentnahme an. Der Führerschein wurde sichergestellt. Der Gesamtschaden wird auf etwa 13.000 Euro geschätzt.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis