Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

10.07.2003 – 14:54

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Gemeinsame Jugendschutzkontrolle durchgeführt

Ennepetal (ots)

Am 04.07.2003 führte die Polizei unter Beteiligung des Ordnungsamtes eine Jugendschutzkontrolle in Ennepetal durch. Am Haus Ennepetal selbst wurden keine Jugendlichen getroffen, die unter das Jugendschutzgesetz fallen. Auf dem nahen Parkplatz wurden 20 und am Busbahnhof 8 Jugendliche angetroffen und überprüft. Es konnten keine Gesetzesverstöße festgestellt werden. Die Jugendlichen fanden die Kontrollen sogar positiv. Weitere gemeinsame Kontrollen werden in den nächsten Wochen folgen.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis