Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

03.07.2003 – 12:27

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Beim Abbiegen angefahren

Gevelsberg (ots)

Am 02.07.03, gegen 10.30 Uhr, befuhr eine 60-jährige Frau aus Sprockhövel mit ihrem Pkw VW Golf die Hagener Straße aus Richtung Haspe kommend. Sie wollte auf der Abbiegerspur nach rechts in die Eichholzstraße abbiegen, als sie plötzlich einen Knall bemerkte und anhielt. Beim aussteigen bemerkte sie einen rot-braunen VW Golf der an ihr vorbei fuhr, den sie vorher nicht bemerkt hatte. An ihrem Auto fand sich ein Fremdschaden mit Fremdfarbabrieb, der vermutlich von dem Fahrzeug stammt.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis