Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Polizei hielt PKW an

  Sprockhövel (ots) - Am 10.05.2003, gegen 23.20 Uhr, teilte ein Autofahrer mit, dass auf der Querspange in Richtung Haßlinghausen ein PKW VW Golf unterwegs sei, der von einem Jugendlichen in unsicherer Fahrweise gelenkt werde und mit dem es fast zu einem Unfall gekommen sei. Die Polizeibeamten hielten das Fahrzeug auf der Mittelstraße in Höhe der Post an. In der Zwischenzeit hatte der 13-jährige Fahrer bereits wieder mit seinem 40-jährigen Beifahrer und Halter (beide aus Wuppertal) die Sitzpositionen getauscht. Die Beamten brachten den Jungen und den 40-jährigen Mann, der angab ein Bekannter des Jungen zu sein und bereits polizeilich in Erscheinung getreten war, zur Polizeiwache. Der 13-jährige wurde anschließend zu seiner Wohnanschrift gebracht und seiner Mutter übergeben. Weitere Ermittlungen dauern noch an.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: