Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Zeugin beobachtete Verkehrsunfall

Gevelsberg (ots) - Am 27.04.03, gegen 02.00 Uhr, teilte eine Zeugin der Polizei mit, auf der Rosendahler Straße einen lauten Knall gehört zu haben. Sie beobachtet wie ein kleiner gelber Pkw nochmals gegen ein Haus auf der Rosendahler Straße gefahren sei und sich anschließend entfernt habe. Im Rahmen einer Nahbereichsfahndung wurde ein gelber Opel Corsa aufgefunden der Beschädigungen aufwies. Der ermittelte Fahrzeugführer wurde aufgesucht und stand erheblich unter Alkoholeinwirkung.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: