Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Opel fuhr auf - zwei verletzt

Sprockhövel (ots) - Am 15.04.2003, gegen 18.05 Uhr, kam es auf der Wittener Straße in Höhe der Haus Nr. 109 zu einem Verkehrsunfall. Eine 66-jährige Fahrerin aus Wetter fuhr mit einem PKW Opel Corsa auf einen vor ihr verkehrsbedingt wartenden PKW Skoda auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Skoda auf einen davor stehenden PKW Mercedes einer 27-jährigen Sprockhövelerin geschoben, der nach links auf ein Privatgrundstück abbiegen wollte. Bei dem Unfall erlitten die Opelfahrerin schwere und die 40-jährige Skodafahrerin aus Sprockhövel leichte Verletzungen. Sie wurden mit Rettungswagen in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. Der Opel und der Skoda mussten abgeschleppt werden. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 11.000 Euro.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: