Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

15.03.2019 – 11:25

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel- Kontrolle über Hyundai verloren

Sprockhövel (ots)

Am Donnerstagmittag fuhr eine 52-jährige Sprockhövelerin mit ihrem Hyundai auf der Schevener Straße in Richtung Niedersprockhövel. Aus bislang ungeklärten Gründen verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Der Pkw geriet ins Schlingern und kippte letztendlich auf die Seite. Die Fahrerin wurde leicht verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Hyundai war nicht mehr fahrbereit und wurde durch ein Abschleppunternehmen vom Unfallort entfernt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis