Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-NB: Indoor-Plantage in der Gemeinde Wittenhagen ausgehoben

Stralsund (ots) - Die Kriminalpolizeiinspektion Anklam führt seit einigen Monaten ein äußerst umfangreiches ...

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

18.02.2003 – 11:34

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Unfall im Kreuzungsbereich

    Schwelm (ots)

Am 17.02.2003, gegen 21.15 Uhr, kam es an der Kreuzung Hauptstraße / Barmer Straße / Potthoffstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 30-jährige Wuppertalerin bog mit einem Motorroller Piaggio von der Barmer Straße kommend nach links in Richtung Potthoffstraße ab. Dabei übersah sie vermutlich einen PKW BMW eines 70-jährigen Wuppertalers, der auf der Hauptstraße in Richtung Barmer Straße unterwegs war. Es kam zu einem Zusammenstoß, wobei sich die Kradfahrerin schwer verletzte. Nach einer notärztlichen Behandlung brachte sie ein Rettungswagen in ein Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 5.500 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis