Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

18.02.2003 – 11:33

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Auf frischer Tat ertappt

    Schwelm (ots)

Am 18.02.2003, gegen 00.15 Uhr, nahm die Polizei auf der Hattinger Straße in Höhe der Haus Nr. 1 a drei Schwelmer im Alter von 17 und 21 Jahren fest. Das Trio war kurz zuvor gewaltsam in einen Kiosk eingebrochen und hatte aus einem Regal mehrere Stangen Zigaretten gestohlen, die bereits in Taschen zum Abtransport bereit standen. Die Polzeibeamten brachten die drei Männer zur Polizeihauptwache nach Ennepetal und stellten ihre Beute sicher. Weitere Ermittlungen ergaben, dass einer der beiden 17-jährigen bereits mehrfach wegen gleicher Delikte polizeilich in Erscheinung getreten war.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung