Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Nur wenig Unfälle bei Winterwetter

    Schwelm (ots) - Am 13.01.2003, zwischen 05.00 und 13.00 Uhr ereigneten sich im Bereich der Kreispolizeibehörde Schwelm insgesamt neun Verkehrsunfälle. Es blieb bei Sachschaden. Nach Städten aufgeschlüsselt musste die Polizei in Schwelm zwei, in Ennepetal drei, in Hattingen einen, in Sprockhövel zwei und in Wetter einen Unfall aufnehmen. Auf der Querspange in Sprockhövel rutschte ein Pkw- Fahrer in den Straßengraben. Es entstand kein Sach- und Personenschaden. In wenigen Fällen kam es im Kreisgebiet insbesondere auf Steigungsstrecken zu leichten Verkehrsbehinderungen. Lkw und auch Pkw mit Sommerreifen hatten hier teilweise Probleme.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: