Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepe-Ruhr-Kreis - Warnung vor unseriösen Anzeigenwerbern

        Schwelm (ots) - Verschiedene Unternehmen werden zur Zeit von
Anzeigenwerbern  angesprochen, die im Namen der Polizei oder aus dem
Vorbeugungsbereich der Polizei um Anzeigen werben. Die Werbung  
erfolgt meist über Telefon oder über Fax. Die Werber erscheinen  
nicht persönlich und haben auch keinen Auftrag im Namen der Polizei  
zu werben. Sollten Unternehmer Zweifel haben, informieren Sie sich  
bei der Polizei. Kostenlose Beratung erhalten Sie beim Kommissariat  
Vorbeugung unter 02336/9166-2955.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwel

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: