Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Kradfahrer leicht verletzt

Sprockhövel (ots) - Am Freitagnachmittag befuhr ein 74-jähriger Motorradfahrer die Wittener Straße in Fahrtrichtung Sprockhövel / Hattingen. Auf der Wittener Straße staute sich zu diesem Zeitpunkt der Verkehr aufgrund einer Baustelle im Nahbereich. Aufgrund dessen fuhr er mit seiner Honda linksseitig an den anderen Verkehrsteilnehmern vorbei. Zeitgleich versuchte ein 40-jähriger VW Fahrer aus der Kortenstraße kommend, linksseitig in Fahrtrichtung Haßlinghausen auf die Wittener Straße einzubiegen. Er passte eine Lücke zwischen dem sich stauenden Verkehr ab und tastete sich aus dem Einmündungsbereich heraus. Dabei übersah den sich nähernden Kradfahrer. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Durch den Zusammenstoß kam der Kradfahrer zu Fall und verletzte sich leicht. Er wurde mittels RTW in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 7000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: