Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

22.12.2002 – 13:00

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Verkehrsunfall mit Personenschaden

    Schwelm (ots)

Hattingen, Langenberger Str. Höhe Gaststätte "Pinte"

    Am 20.12.02, 22.20 Uhr verließ ein 49-jähriger Hattinger ein am Fahrbahnrand anhaltendes Taxi. Aufgrund seines starken Alkoholkonsums kam er ins Straucheln, versuchte sich an einem Verkehrszeichen festzuhalten, prallte von diesem ab, wurde in die entgegengesetzte Richtung geworfen, verlor das noch wenig vorhandene Gleichgewicht und stürzte nun zwischen Gehwegkante und stehendem Taxi auf den Gehweg. Hierbei stieß er mit dem linken hinteren Schädel gegen das wartende Taxi und zog sich eine blutende Kopfplatzwunde zu. Am Taxi entstand eine beulenartige Vertiefung im hinteren rechten Kotflügel. Er wurde zunächst dem Krankenhaus zugeführt, dieses verließ er jedoch wieder mit einem Taxi.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis