Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

13.07.2018 – 12:20

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel- Auf Fahrschulwagen aufgefahren

Sprockhövel (ots)

Am 12.07.2018, gegen 15.30 Uhr, fuhr ein 61-jähriger Sprockhöveler mit einem Fahrschulwagen hinter einem Fahrschüler mit Motorrad auf der Straße Stefansbecke in Richtung Gevelsberger Straße. An einem Stoppschild hielt er zunächst an der Haltelinie und ein zweites Mal an der Sichtlinie zur Gevelsberger Straße an. Den zweiten Stopp bemerkte der hinter ihm fahrende 40-jährige Wuppertaler zu spät und fuhr auf den vorausfahrenden Golf auf. Bei dem Zusammenstoß erlitt der 61-jährige Autofahrer leichte Verletzungen. Er begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung