FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Verdacht des Bandendiebstahls

    Schwelm (ots) - Am 21.11.2002, gegen 11.30 Uhr, wurden drei Tatverdächtige im Finanzamt und auf dem Bahnhofsplatz festgenommen. Die Personen wurden bei einem Diebstahl im Finanzamt überrascht, nach dem sie bereits Bargeld und ein Handy entwendet hatte. Es besteht der Verdacht des Bandendiebstahls, da bereits Erkenntnisse aus anderen Städten vorliegen. Die Verdächtigen suchen offensichtlich der Öffentlichkeit zugängliche Gebäude auf, deshalb die bitte der Polizei, Verschließen sie die Räumlichkeiten beim Verlassen. Weitere Ermittlungen dauern noch an.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: