Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Fußgänger von Fahrradfahrer angefahren und geflüchtet

    Schwelm (ots) - Am 21.11.2002, gegen 11.00 Uhr, beging ein 76jähriger Mann die sogenannte Brauereigasse in Richtung Untermauerstraße. Er traf einen Bekannten und blieb stehen. In diesem Moment wurde er von einem Fahrradfahrer angefahren, woraufhin beide Beteiligten zu Boden stürzten. Der Fußgänger wurde dabei verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Fahrradfahrer entfernte sich ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Zeugen des Unfalls mögen sich bitte bei der Polizei unter 02333/91660 melden.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: