Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

16.03.2018 – 10:52

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Auffahrunfall auf der Osterfeldstraße

Wetter (ots)

Am 15.03.2018, gegen 15.35 Uhr, befuhr ein 20-jähriger Hattinger mit einem Pkw Honda die Osterfeldstraße aus Richtung Witten kommend. Vor dem Fußgängerüberweg fuhr er auf einen verkehrsbedingt wartenden Pkw Ford KA einer 32-jährigen Wetteranerin auf. Bei dem Zusammenstoß zogen sich beide Fahrer sowie die Beifahrerin in dem Ford leichte Verletzungen zu. Sie begaben sich alle selbständig in ärztliche Behandlung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis