Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Paketzulieferer wird eingequetscht

Hattingen (ots) - Am 21.07.2017, um 11:56 Uhr, befährt ein 30-jähriger Paketzulieferer aus Gelsenkirchen mit seinem Lkw, Renault die Straße Auf dem Haidchen in Fahrtrichtung Querstraße in Hattingen. An einer abschüssigen Stelle hält er mit seinem Fahrzeug an, um Pakete auszuliefern. Hierbei sichert er das Fahrzeug nicht ordnungsgemäß gegen ein mögliches Wegrollen ab. Ein 39-jähriger Hattinger parkt zu diesem Zeitpunkt mit seinem Lkw, Ford hinter dem abgestellten Fahrzeug und steigt aus. Der ungesicherte Lkw des Paketzulieferers rollt zurück. Bei dem Versuch die Handbremse des wegrollenden Lkw zu ziehen, wird der Paketzulieferer zwischen der offen stehenden Tür seines Lkw und dem dahinter abgeparkten Lkw eingequetscht. Mittels eines angeforderten RTW wird der verletzte Paketzulieferer ins Krankenhaus nach Bochum verbracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: