Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Frau schwer verletzt

        Schwelm (ots) - Am 09.05.2002, gegen 20.00 Uhr kam es im
Otto-Wohlgemuth-Weg vor den  Häusern zu einer tätlichen
Auseinandersetzung zwischen zwei 29- jährigen bzw. 36-jährigen
Männern aus Hattingen und einer 38- jährigen Hattingerin. Die Frau
erlitt durch den Angriff der beiden  Männer schwere Verletzungen und
musste in ein Krankenhaus  eingeliefert werden. Beide Männer, die
unter Alkoholeinfluss  standen, leisteten bei der Festnahme durch
die Polizei Widerstand.  Bei ihnen wurde eine Blutprobenentnahme
angeordnet. Der Hintergrund  der Streitigkeiten war privater Natur.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwel

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: