Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

FW-BOT: Verkehrsunfall mit 9 verletzten Personen auf der A31

Bottrop (ots) - Am Abend kam es gegen 18:20 Uhr auf der A31 in Bottrop zu einem Verkehrsunfall. In ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

05.08.2016 – 10:07

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Betäubungsmittel in Rucksack aufgefunden

Hattingen (ots)

Tatverdächtigen festgenommen Am 04.08.2016, gegen 19.10 Uhr, überprüfen Polizeibeamte auf der Welperstraße / Im Heggerfeld einen 29-jährigen Hattinger. Sie durchsuchen seinen mitgeführten Rucksack und finden eine nicht unerhebliche Menge an Marihuana auf. Sie nehmen den 29-jährigen Hattinger vorläufig fest und bringen ihn zur Polizeiwache. Die aufgefundenen Betäubungsmittel werden sichergestellt. Weitere Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung