PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis mehr verpassen.

25.05.2016 – 11:05

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Wildtier in Not

Hattingen (ots)

Fuchs aus Kohleschacht geborgen Am 24.05.2016, gegen 07.55 Uhr, teilt ein Anrufer mit, dass sich ein Fuchs in einem etwa acht bis elf Meter tiefen Kohleschacht der ehemaligen Henrichshütte verirrt habe und sich nicht mehr selbständig befreien kann. Am Einsatzort treffen die Beamten das Tier an. Die verständigte Feuerwehr aus Hattingen lässt ein etwa sechs Quadratmeter großes Netz in den Schacht herunter und fängt das Tier ein. Noch am Auffindeort wird der Fuchswelpe von einem Tierarzt versorgt und anschließend einer Wildtierauffangstation zugeführt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis