Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis mehr verpassen.

18.02.2016 – 11:31

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Tätlicher Angriff in Wohnhaus

Schwelm (ots)

Nachbarn mit Messer verletzt Am 17.02.2016, gegen 16.00 Uhr, kommt es im Flurbereich eines Wohnhauses zu einer lautstarken Auseinandersetzung zwischen einem 21-jährigen Bewohner und seinen beiden Nachbarn im Alter von 50 und 53 Jahren. Im weiteren Verlauf tritt die jüngere Person die Eingangstür der beiden Geschädigten ein und bedroht sie mit einem Küchenmesser. Anschließend schlägt er auf seine beiden Opfer ein und verletzt sie leicht. Ein Zeuge eilt den Geschädigten zur Hilfe und entreißt dem Täter das Messer. Am Einsatzort treffen die Beamten den Beschuldigten unter Drogeneinfluss stehend an. Sie ordnen eine Blutprobenentnahme an und verständigen das zuständige Ordnungsamt, die den 21 Jährigen zwangsweise in ein Hattinger Krankenhaus einweist.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis