Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Gewitterfront trifft Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Gewitterfront zog am heutigen Mittwochabend gegen 19.40 Uhr über Mülheim. ...

FW-MH: Einsatzreiche Schicht für die Feuerwehr Mülheim #fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - In der Dienstschicht von Samstag, den 20.04.2019 auf Sonntag,den 21.04.2019, kam ...

POL-NI: Nienburg-Polizei nimmt 25.000 EUR Sicherheitsleistung

Nienburg (ots) - (BER)Am Dienstag, 09.04.19 kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion (PI) ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

13.01.2015 – 11:41

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Pkw erfasst Schüler

Herdecke (ots)

Autofahrer und Zeugen bitte bei der Polizei melden Am 12.01.2015, gegen 07.30 Uhr, erfasst der Fahrer eines grauen Pkw, vermutlich der Marke Opel, beim Anfahren an einer Überquerungshilfe am Westender Weg ein Kind beim Betreten der Fahrbahn. Bei dem Zusammenstoß erleidet der 8-jährige Schüler eine leichte Beinverletzung. Der Autofahrer, der den Vorfall vermutlich nicht bemerkt hat, fährt in Richtung Kreisverkehr davon. Der Schüler muss sich später in ärztliche Behandlung begeben. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis