Polizeidirektion Göttingen

POL-GOE: (60/2014) Zwei Radler kollidiert - Zeugen gesucht

Göttingen (ots) - Göttingen, Fred-Bischop-Weg Dienstag, 14.Januar 2014, gegen 17.20 Uhr

GÖTTINGEN (lü) - Im Begegnungsverkehr sind am 14.01.2014 ein Radler und eine Radlerin auf dem Fred-Bischop-Weg (Verbindung zwischen Herzberger-Landstraße und Schildweg, hinter der Stadthalle) miteinander kollidiert. Dabei stürzte die 50-jährige Frau und verletzte sich leicht.

Der Mann hatte sich nach der Kollision zwar die Personalien Frau aufgeschrieben, um sich später mit ihr in Verbindung zu setzen, dies aber bislang nicht getan. Der Gesuchte ist etwa 65-70 Jahre alt, 185-190 cm groß und schlank. Er trug graue, wellige Haare.

Nun bittet die Polizei den männlichen Radler und mögliche weitere Zeugen, sich unter Telefon 0551/491-2218 beim Unfalldienst zu melden.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2301
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: