Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter/Herdecke - Kontrollaktion zur Bekämpfung gegen den Wohnungseinbruch

Wetter/Herdecke (ots) - Wetter/Herdecke - Kontrollaktion zur Bekämpfung gegen den Wohnungseinbruch Am gestrigen Tag, in der Zeit von 15.00 Uhr bis 21.00 Uhr, führte die Polizei EN mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei aus Bochum, eine groß angelegte Kontrollaktion zur Bekämpfung des Wohnungseinbruchs durch. An der Anschlussstelle BAB 1 in Volmarstein, an der Dortmunder Landstraße und an der Wittbräucker Straße wurden Kontrollstellen eingerichtet. In ausgewählten Wohngebieten und in den Innenstätten fuhren uniformierte und zivile Polizeibeamtinnen und - beamte Streife. Insgesamt wurden 189 Fahrzeuge und 265 Personen kontrolliert. Eine Person wurde festgenommen, weil gegen sie ein Untersuchungshaftbefehl vorlag. Jeweils zwei Straf- und Ordnungswidrigkeitenanzeigen wurden erstattet und 65 Verwarngelder erhoben. Ferner wurden Personen kontrolliert, die polizeilich schon wegen Wohnungseinbrüchen in Erscheinung getreten waren. Im Einsatzbereich wurden keine Einbrüche verzeichnet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: