Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

07.07.2001 – 14:28

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - PKW geriet ins Schleudern

      Schwelm (ots)

Am 07.07.2001, gegen 02.10 Uhr, befuhr ein
19-jähriger Fahrer mit einem PKW Renault Clio die Gedener Straße
in Richtung Witten. In einer Kurve geriet er das Fahrzeug ins
Schleudern, wobei es auf die Gegenfahrbahn geriet und gegen zwei
Bäume prallte. Bei dem Unfall erlitten der Fahrer sowie seine
zwei Mitfahrer im Alter von 17 und 19 Jahren leichte
Verletzungen. An dem PKW entstand ein Schaden von etwa 5000 DM .

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung