Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Enkeltrick-Anrufe in Schwelm und Ennepetal

Süd-Kreis (ots) - Am Vormittag des Nikolaustages versuchte ein unbekannter Anrufer in vier Fällen ältere Damen am Telefon zu betrügen. Er gaukelte ihnen vor, der Neffe oder der Enkel zu sein und ihre Hilfe in Form von Bargeld zu benötigen. Die vier Damen im Alter zwischen 81 und 66 Jahren ließen sich jedoch nicht für dumm verkaufen und wiesen den jungen Mann ab. Die Stimme, da waren sich die Damen einig, gehört zu einem Mann im Alter zwischen 25 und 30 Jahren. Er hat zudem keinen Akzent. Es könnte sich immer um den selben Täter gehandelt haben.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: