Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

22.05.2001 – 12:30

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Verkehrsunfallflucht mit einer verletzten Person

    Schwelm (ots)

    Wetter - Am 20.05.01, gegen 18.30 Uhr, befuhr ein 14-jähriger Junge aus Wetter mit seinem Fahrrad den Gehweg der Friedrichstraße. In Höhe der Haus-Nr. 48 stand ein Pkw auf dem Gehweg. Als der Junge rechts an dem Wagen vorbeifahren wollte, öff-nete die Beifahrerin plötzlich die Tür. Der Junge konnte nicht mehr ausweichen und stieß mit seinem Fahrrad vor die geöffnete Tür. Dabei flog er über die Tür und lan-dete in einem Holzzaun. Er verletzte sich am Knie sowie am Kinn. Nachdem sich die Beifahrerin kurz um den Jungen gekümmert hatte verließen alle Fahrzeuginsassen samt Pkw die Unfallstelle.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis