Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

POL-HL: OH-Gremersdorf Mordkommission ermittelt - Öffentlichkeitsfahndung

Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

05.07.2000 – 12:09

Polizei Düren

POL-DN: (Jülich/Titz) Einbrüche in Neubauten

      Düren (ots)

000705 -13- (Jülich/Titz) Einbrüche in
Neubauten

    Jülich - In der Nacht zu Dienstag gelangten unbekannte Täter in einen Neubau in der Hermann-Barnikol-Straße. Nachdem sie vergeblich versuchten die Terrassen- bzw. Seiteneingangstür aufzuhebeln, brachen sie die provisorisch gesicherte Haupteingangstür auf und entwendeten aus dem Neubau Elektro-Material und eine Treppenleiter.

    Jülich - In der gleichen Nacht gelangten unbekannte Täter in einen Neubau in der Friedrich-Lau-Straße, indem sie das Vorhängeschloss der Haupteingsanstür aufhebelten. Ob Gegenstände entwendeten wurden, stand bei Anzeigenaufnahme noch nicht fest.

    Titz - Am Wochenende hebelten unbekannte Täter in der Ortschaft Jackerath die Terrassentür eines Neubaus in der Holzweiler Straße auf und entwendeten ein Gasheizgerät.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung