Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Auffahrunfall unter Alkoholeinfluß

Gevelsberg (ots) - Führerschein wird sichergestellt

Am 22.05.2012, gegen 17.35 Uhr, steht ein 67-jähriger Gevelsberger mit einem PKW VW Golf vor einer rotlichtzeigenden Ampel auf der Eichholzstraße / Kreuzung Esborner Straße auf der Fahrspur für den Geradeausverkehr in Richtung Esborner Straße. Ein herannahender 57-jähriger Wittener mit einem PKW Opel Vectra hält nicht rechtzeitig an und fährt auf. Bei der Unfallaufnahme stellen die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Witteners fest. Eine Blutprobenentnahme in einem Schwelmer Krankenhaus wird angeordnet und der Führerschein des 57-jährigen sichergestellt. Es entsteht ein Sachschaden in Höhe von ca. 1600,-Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: