Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen
Gevelsberg - Raubüberfall auf Spielhalle

Hattingen (ots) - Am 18.01.2012, gegen 00.45 Uhr, betreten zwei mit schwarzen Sturmhauben maskierte männliche Personen eine Spielhalle an der Große Weilstraße. Sie bedrohen die Angestellte mit einer Schusswaffe und fordern die Angestellte zum Öffnen der Kasse auf. Anschließend greift einer der Täter in die Kasse hinein und entwendet einen bislang noch unbekannten Bargeldbetrag. Mit ihrer Beute verlassen die Täter die Spielhalle und flüchten in eine nicht bekannte Richtung. Weitere Ermittlungen ergeben, dass es kurz zuvor gegen 23.50 Uhr zu einem versuchten Raubüberfall in eine Spielhalle in Gevelsberg auf der Hagener Straße gekommen ist. Als die Angestellte den beiden maskierten Personen die Tür nicht öffnet, steigen sie in einen blauen oder schwarzen Pkw der Marke Ford oder Opel älteren Baujahres, vermutlich mit HSK - Kennzeichen, ein und fahren davon. Ob es sich hierbei um die gleichen Täter handelt, ist zurzeit nicht bekannt. Täterbeschreibung: Einer der Täter ist etwa 180 bis 185 cm groß, trägt einen schwarzen Pullover mit weißen Streifen auf den Ärmeln, eine beige Hose und führt eine Schusswaffe mit sich. Sein Komplize ist etwa gleich groß, hat blonde Haare, trägt ein schwarzes Oberteil, eine dunkelgraue Hose und führt ein Messer mit sich. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2120 !!! neu !!!
Fax: 02336/9166-2199 !!! neu !!!
CN-Pol: 07/454/2120
Mobil: 01525/4765005
E-Mai: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: