Das könnte Sie auch interessieren:

POL-UN: Schwerte - Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Raub Angestellte schlägt Täter in die Flucht

Schwerte (ots) - Am Mittwoch, den 19.12.2018 betrat ein bisher noch unbekannter Mann gegen 19.00 Uhr die ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

04.01.2001 – 14:49

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Drei Einbrüche

    Schwelm (ots)

    Hattingen - Am 03.01.2001 kam es zu drei Tageswohnungseinbrüchen. Zwischen 11.00 und 18.00 Uhr drangen unbekannte Täter nach Aufhebeln der Terrassentür in ein Reihenhaus am Helenenweg ein. Zischen 09:00 und 20:45 Uhr wurde auf der Rückseite eines Einfamilienhauses am Erikaweg ein Fenster aufgehebelt. In beiden Fällen wurden die Wohnräume durchsucht. Im dritten Fall an der Bergstr. gelangten die unbekannten Täter mittels Aufhebelns eines Fensters in die Einliegerwohnung eines Einfamilienhauses. Entwendet wurde nach bisherigen Feststellungen Bargeld und Schmuck.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis