Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

17.06.2011 – 11:32

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Festnahmen nach Wohnungseinbruch

Wetter (ots)

Am 16.06.2011, gegen 20.25 Uhr, schlagen drei Wetteraner im Alter von 17,18 und 21 Jahren und ein 17-jähriger Hagener die Scheibe einer Erdgeschosswohnung an der Straße Am Brasberg ein und gelangen in das dortige Zimmer. Als kurze Zeit später der 51-jährige Mieter das Zimmer betritt, flüchten die vier Personen durch das geöffnete Fenster. Im Rahmen der eingeleiteten Fahnung können die Täter im Stadtgebiet Alt-Wetter angetroffen und vorläufig festgenommen werden.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 01525/4765005 !!! neu !!!
E-Mai: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis