Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Opel geriet von der Fahrbahn ab

    Schwelm (ots) -     Ennepetal - Am 22.11.2000, gegen 04.20 Uhr, kam ein 40-jähriger Ennepetaler mit einem PKW Opel nach links von der regennassen Fahrbahn der Hagener Straße in Richtung Ennepetal ab und prallte auf der gegenüberliegenden Seite gegen eine Gebäudewand einer Firma. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte das Fahrzeug um die eigene Achse und stieß gegen eine Straßenlaterne. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten Alkoholgeruch bei dem Fahrer fest und ordneten nach einem positiven Alcotest eine Blutprobenentnahme an. Der Führerschein wurde sichergestellt und der total beschädigte Opel abgeschleppt. Der Gesamtschaden beträgt etwa 10500 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: