Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm-Sachbeschädigung am Bahnhof-Polizei stellt Tatverdächtigen fest

Schwelm (ots) - Am 30.03.2008, gegen 03.40 Uhr, beobachtet ein Zeuge, wie mehrere Jugendliche die Scheibe eines, sich am Bahnhof befindlichen Süßigkeitenautomatens, eintreten. Die alarmierte Polizei stellt einen 19-jährigen Schwelmer als Tatverdächtigen fest. Den weiteren, sich zum Teil aggressiv verhaltenen Jugendlichen, wird ein Platzverweis erteilt. Die Beamten stellen auch eine Beschädigung einer Glastür im Eingangsbereich fest. Es entsteht ein Sachschaden in Höhe von 500,-Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: