Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

08.08.2019 – 17:16

Polizei Bielefeld

POL-BI: Bielefeld Eckardtsheim Pkw Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bielefeld (ots)

Am Donnerstag wurde gg. 12:30 Uhr ein 49-jähriger Fahrer eines Ford Fiesta schwer verletzt. Der Pkw-Fahrer befuhr die Sender Straße in Richtung Heideblümchenstraße. An der Einmündung Sender Straße beabsichtigte er nach links in die Bleicherfeldstraße abzubiegen. Dabei beachtete er nicht den Vorrang des 33-jährigen Lkw Fahrers, der die Sender Straße in Richtung Krackser Straße befuhr. Bei der Kollision wurde der Pkw Fahrer schwer verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 8.000,--Euro. Für die Dauer des Rettungseinsatzes, der Bergung des Pkw sowie der Beweissicherungsarbeiten wurde die Sender Straße für 90 Minuten von der Polizei gesperrt.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3195
Stefan Tiemann (ST), Tel. 0521/545-3222

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell