Polizei Bielefeld

POL-BI: Dreiste Trickdiebinnen bedrängen Seniorin - Zeugen gesucht

Bielefeld (ots) - SIE / Bielefeld / Stieghorst - Am Donnerstag, 11.10.2018, gelang es mindestens zwei Trickdiebinnen, Zugang zu einer Wohnung in der Breslauer Straße zu erlangen und so Schmuck und Bargeld zu stehlen.

Am Donnerstagnachmittag des 11.10.2018, gegen 15:30 Uhr, klingelten zwei unbekannte Frauen bei einer über 70-jährigen Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Breslauer Straße. Sie erklärten, Medikamente für einen Nachbarn abgeben zu wollen, den sie zuvor nicht in seiner Wohnung angetroffen hätten. Dann baten sie die Seniorin darum, ihnen einen Zettel zu geben, damit sie ihm eine Nachricht hinterlassen könnten. Daraufhin schloss die Bielefelderin die Wohnungstür, um einen Block zu holen. Beim erneuten Öffnen baten die unbekannten Frauen sie darum, ihnen beim Schreiben der Nachricht behilflich zu sein, und drängten sich in die Wohnung. Auch nach mehrmaliger Aufforderung, die Wohnung zu verlassen, blieben die Frauen zunächst. In dieser Zeit folgte vermutlich ein dritter Täter nach, der in der Wohnung nach Diebesgut suchte. Die Täter erbeuteten Schmuck und Bargeld. Laut Beschreibung der Geschädigten ist die erste Frau zwischen 30 und 35 Jahre alt, circa 1,60 m groß, hat schwarzes Haar und dunkle Haut. Zum Tatzeitpunkt trug sie einen knielangen, dunkelblauen Mantel sowie einen dunkelblauen Schal. Sie sprach gebrochen deutsch. Die zweite Frau ist vermutlich zwischen 30-50 Jahre alt, circa 1,70 m groß und hat eine dunkle Hautfarbe. Sie trug einen beigen Hut, oben schwarz abgesetzt, und eine beige Jacke. Das Kriminalkommissariat 13 sucht Zeugen, die die Frauen gesehen haben könnten, und nimmt Hinweise unter der 0251-545-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Sarah Siedschlag (SIE), Tel. 0521/545-3021

https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: