Polizei Bielefeld

POL-BI: Geparkter Pkw beschädigt

Bielefeld (ots) - MK / Bielefeld - Schildesche - Die Polizei sucht den Fahrer eines schwarzen Autos, das am Mittwochmorgen, 04.07.2018, einen Schaden von ungefähr 1.800 Euro, auf einem Patientenparkplatz an der Johannisstraße, verursacht haben soll.

Eine 43-jährige Autofahrerin aus Lenzinghausen hatte zwischen 08:50 Uhr und 09:30 Uhr an einer Arztpraxis, an der Einmündung der Westerfeldstraße, geparkt. Sie stellte ihren weißen Opel Corsa rechts neben einem schwarzen Pkw ab.

Als die Opel Fahrerin nach 40 Minuten zurückkehrte, bemerkte sie Beschädigungen am linken vorderen Kotflügel und an der Fahrertür. Das unbekannte schwarze Auto parkte nicht mehr neben ihrem Opel Corsa.

Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise unter:

Polizeipräsidium Bielefeld / Verkehrskommissariat 1 / 0521/545-0

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: