PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Köln mehr verpassen.

30.06.2021 – 16:09

Polizei Köln

POL-K: 210630-5-K Fahrraddieb nach Videobeobachtung wiedererkannt - Festnahme

Köln (ots)

Dank eines Hinweises aus der Leitstelle hat am Dienstagvormittag (29. Juni) ein Streifenteam der Innenstadtwache einen 21 Jahre alten Fahrraddieb auf der Trankgasse gestellt und vorläufig festgenommen. Bei der darauffolgenden Durchsuchung des Mannes, der ein mutmaßlich gestohlenes Damenrad mit sich führte, fanden die Beamten auch einen am Rucksack befestigen Bolzenschneider.

Ein Videobeobachter hatte den 21-jährigen Mann gegen 10 Uhr auf dem Monitor wieder erkannt, nachdem ein Zeuge rund eine Stunde vorher über die Leitstelle einen versuchten Fahrraddiebstahl am Ebertplatz gemeldet hatte.

Der Festgenommene wurde noch am Dienstag einem Haftrichter vorgeführt, der die Hauptverhandlungshaft gegen den 21-Jährigen anordnete.(vk/de)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Köln
Weitere Storys aus Köln