Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Göttingen

12.06.2019 – 10:43

Polizeiinspektion Göttingen

POL-GÖ: (376/2019) Unbekannter beschädigt Sandsteinmauer in Klein Lengden und flüchtet

Göttingen (ots)

Gemeinde Gleichen (Landkreis Göttingen), Ortsteil Klein Lengden, Burgfeld Freitag, 07. Juni 2019, gegen 22.30 Uhr

GLEICHEN (mb) - Vermutlich beim Wenden hatte ein unbekannter Fahrzeugführer bereits am vergangenen Freitagabend (07.06.19) in der Straße Burgfeld in Klein Lengden eine Sandsteinmauer beschädigt und ist anschließend geflüchtet.

Die 41-Jährige Geschädigte hörte gegen 22.30 Uhr ein lautes Geräusch und schaute aus dem Fenster. Hier konnte sie sehen, dass ein dunkelblauer Pkw mit Göttinger (GÖ) Zulassung mit dem Fahrzeugheck an der 50 cm hohen Sandsteinmauer stand und kurz darauf in Richtung der Straße Ketzhagen wegfuhr.

Nach Schätzungen entstand an der Mauer ein Schaden von etwa 100 Euro. Von dem Verursacher und seinem Fahrzeug fehlt bislang jede Spur. Lediglich ein Teil der Heckstoßstange wurde am Unfallort hinterlassen.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05504/93790-0 bei der Polizei in Friedland zu melden.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Michaela Burchardt
Otto-Hahn-Straße 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551 / 491-2032
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell