Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

05.03.2019 – 09:07

Polizeiinspektion Göttingen

POL-GÖ: (171/2019) Tödlicher Verkehrsunfall - Nachtrag - Sperrung der A 7 aufgehoben

Göttingen (ots)

ROSDORF (mri) - Nach Abschluss der Unfallaufnahme wurde die Sperrung der A 7 ab AS Nörten in Südrichtung aufgehoben, der Verkehr rollt wieder. Der in der Sperrzone aufgestaute Verkehr war ab 07:55 Uhr an der Unfallstelle vorbei geführt worden, ab 08:45 Uhr war der Sperrbereich leer gelaufen. Nach Rückbau der Verkehrssicherung konnte der Verkehr um 08:57 Uhr wieder frei gegeben werden.

Die näheren Umstände zum Verkehrsunfall sind nach wie vor unklar. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Einsatz-& Streifendienst Autobahnpolizei
Alte Landstraße 1
37124 Rosdorf
Telefon: 0551/491-6517

eingestellt für die
Polizeiinspektion Göttingen
Otto-Hahn-Straße 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551/491-2017
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Göttingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Göttingen