Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

05.12.2018 – 11:49

Polizeiinspektion Göttingen

POL-GÖ: (657/2018) Unbekannter überfällt Geldinstitut im Göttinger Ortsteil Elliehausen

Göttingen (ots)

Göttingen, Ortsteil Elliehausen, Gesundbrunnen Mittwoch, 5. Dezember 2018, gegen 08.50 Uhr

GÖTTINGEN (jan) - Am Mittwochmorgen (05.12.18) gegen 08.50 Uhr überfiel während der Öffnungszeit ein bislang unbekannter Täter die Filiale eines Geldinstituts im Göttinger Ortsteil Elliehausen und erbeutete und einen noch nicht feststehenden Geldbetrag.

Nach dem gegenwärtigen Stand der Ermittlungen betrat der Unbekannte die Bankfiliale und bedrohte die 54-jährige Mitarbeiterin unter Vorhalt einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Bargeld. Mit Beute in noch unbekannter Höhe verließ der Täter kurz danach das Geldinstitut und flüchtete zu Fuß in Richtung Ortskern Elliehausen. Die 54-Jährige blieb unverletzt.

Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.

Der männliche Täter ist ca. 1,75 cm groß, etwa 18 bis 20 Jahre alt. Er war mit einem schwarzen Anorak mit Kapuze und blauen Turnschuhe mit auffälliger weißer Sohle bekleidet. Er trug weiterhin eine graue Mütze und führte einen schwarz/weißen Rucksack mit sich.

Die Polizei fahndet derzeit und bitte um Mithilfe: Wer hat die beschriebene Person gesehen oder kennt jemanden, auf den die Beschreibung zutrifft? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Göttingen unter der Telefonnummer 0551/491-2115 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Christian Janzen
Otto-Hahn-Straße 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551 / 491-2032
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Göttingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Göttingen