Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Göttingen

03.03.2016 – 16:13

Polizeiinspektion Göttingen

POL-GÖ: (108/2016) Einbruch oder geplanter Überfall? - Bankangestellte in Friedland überrascht Unbekannten im Treppenhaus

Göttingen (ots)

Friedland, Schulstraße Donnerstag, 3. März 2016, gegen 07.40 Uhr

FRIEDLAND (jk) - Eine Mitarbeiterin der Sparkasse in Friedland (Landkreis Göttingen) ist am Donnerstagmorgen (03.03.16) im Treppenhaus des Gebäudes auf einen Eindringling getroffen. Unklar ist derzeit, ob der Unbekannte einen Einbruch plante oder aber zur Vorbereitung eines Überfalls auf die Bankfiliale in das Gebäude eindrang. Im Obergeschoss des Hauses befindet sich eine Mietwohnung.

Die 56-jährige Bankangestellte rannte sofort aus dem Haus ins Freie und suchte Schutz bei einem Nachbarn, der die Polizei informierte. Die Frau blieb unverletzt, erlitt aber einen Schock. Sie wird psychologisch betreut.

Nach dem gegenwärtigen Stand der Ermittlungen, verschaffte sich der Unbekannte vermutlich über ein aufgebrochenes Fenster zunächst Zutritt zum Keller des Sparkassengebäudes. Durch weitere gewaltsam geöffnete Türen gelangte er schließlich in das besagte Treppenhaus, in dem sich auch der Personaleingang befindet. Hier wurde gegen 07.40 Uhr die gerade zur Arbeit kommende Bankangestellte durch ein Geräusch im Obergeschoss auf die unbekannte Person aufmerksam.

Die alarmierte Polizei umstellte das Bankgebäude und suchte es mit Eintreffen weiterer Unterstützungskräfte nach verdächtigen Personen ab. Angetroffen wurde niemand mehr. Eingeleitete Fahndungsmaßnahmen sowie erste Befragungen der Nachbarschaft erbrachten ebenfalls bislang keine heiße Spur auf den Täter.

Das 2. Fachkommissariat der Polizeiinspektion Göttingen hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Sachdienliche Hinweise nehmen die Polizei Göttingen unter Telefon 0551/491-2115 und die Polizeistation Friedland unter Telefon 05504/93790115 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jasmin Kaatz
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Göttingen