Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg

08.04.2019 – 21:01

Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg

WSPI-OLD: Maschinenausfall an Bord eines Binnenschiffs auf der Ems

Oldenburg (ots)

Am Montag, 08.04.2019, gegen 15:30 Uhr, kam es auf der SeeSchStr Ems, in Höhe Papenburg, an Bord eines deutschen Binnenschiffs zu einem Maschinenausfall. Durch eine Notankerung wurde das Fahrzeug im Strom gehalten. Gegen 15:45 Uhr wurde das BMS mit Hilfe eines Schleppers in den Hafen Papenburg geschleppt. Es kam zu keiner Beeinträchtigung der Schifffahrt. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Umwelt wurde nicht beeinträchtigt. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Wasserschutzpolizeiinspektion
WSPSt Emden
Telefon: 04921/903330
E-Mail: esd@wspst-emd.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung