Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

11.02.2019 – 14:06

Polizei Wuppertal

POL-W: SG Hoher Sachschaden und eine schwer verletzte Frau in Solingen

Wuppertal (ots)

Gestern (10.02.2019), gegen 18.20 Uhr, kam es auf der Landwehrstraße in Solingen zu einem Unfall mit einer schwer verletzten Frau und hohem Sachschaden. Als ein 23-Jähriger mit seinem Volvo von der Landwehrstraße in die Wipperauerstraße abbog, kam es zum Zusammenstoß, mit dem entgegenkommenden Mercedes, eines 41-Jährigen. Die schwangere, 25-jährige Beifahrerin des Volvo Fahrers musste verletzt ins Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von circa 11.000 Euro. Während der Unfallaufnahme musste die Einmündung gesperrt werden. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung