Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

11.02.2019 – 10:02

Polizei Wuppertal

POL-W: W- Raubüberfall auf Spielhalle

Wuppertal (ots)

Am 08.02.2019, gegen 20:45 Uhr, betraten zwei maskierte Personen eine
Spielhalle am Steinweg und bedrohten die anwesende Angestellte mit 
einer Pistole. Einer der beiden Täter griff daraufhin in die Kasse 
und entwendete einen niedrigen 4-stelligen Bargeldbetrag. Nachdem sie
das Geld in einer Tüte verstaut hatten, flüchteten die Räuber zu Fuß 
in unbekannte Richtung.
Der erste Täter kann wie folgt beschrieben werden: männlich, 
bekleidet mit schwarzer Jogginghose, schwarzen Schuhen, 
Kapuzenpullover und Handschuhen. Der zweite Täter war ebenfalls 
männlich und trug dunkle Bekleidung. 

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Wuppertal unter der 
Rufnummer 0202/284-0 entgegen. (jk) 

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal