Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-MS: Über Eisplatte geschleudert und überschlagen - Autofahrer auf der A 1 schwer verletzt

Münster (ots) - Auf der Autobahn 1 Richtung Osnabrück sind zwischen dem Kreuz Münster-Süd und Münster-Nord ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

10.01.2019 – 08:03

Polizei Wuppertal

POL-W: W Auto landet auf dem Dach nach Ausweichmanöver in Wuppertal

Wuppertal (ots)

Gestern (09.01.2019), gegen 14.35 Uhr, kam es auf der Obere Lichtenplatzer Straße in Wuppertal zu einem Unfall, bei dem sich ein Auto überschlug. Ein 27-Jähriger war mit seinem Opel in Richtung Barmen unterwegs, als er einer 81-jährigen Fußgängerin ausweichen musste, die die Straße überquerte. Dabei kam er von der Fahrbahn ab und stieß mit einem Mercedes und einem Audi zusammen, die am Straßenrand geparkt standen. Schließlich landete sein Fahrzeug auf dem Dach vor einem Baum, der ebenfalls einen Schaden davontrug. Der junge Mann und sein ebenfalls 27-jähriger Begleiter zogen sich dabei leichte Verletzungen zu, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 15.000 Euro. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal